Fränkische-Schweiz-Verein e.V.

Geschäftsstelle
Am Bürgerhaus 5
91346 Streitberg
Tel.: 09196 9989535
Fax: 09194 795758
hauptverein@fsv-ev.de
www.fsv-ev.de

1. Hauptvorsitzender
Reinhardt Glauber
Eichenwald 12A
91361 Pinzberg
Tel.: 09191 1700
Reinhardt.Glauber@LRA-fo.de

 

2. Hauptvorsitzender
Helmut Krämer
Marktplatz 20
91332 Heiligenstadt
Tel.: 09198 929910

3. Hauptvorsitzender
Stefan Förtsch
Rathaus
91349 Egloffstein

4. Hauptvorsitzende
Gisela Hofmann
Rathaus
96167 Königsfeld

 

Der Fränkische-Schweiz-Verein (FSV) wurde 1901 gegründet. Das Gebiet des Vereins umfasst das reizvolle und von vielen Romantikern des 19. und 20. Jahrhunderts gerne   besungene Städtedreieck Bamberg – Bayreuth – Nürnberg/Erlangen.

Der Gedanke der Gründungsväter war die „Hebung des Fremdenverkehrs“ in der Fränkischen Schweiz. Heimatliche Kulturpflege und Tourismus - Förderung sind auch heute noch untrennbar miteinander verbunden. Die tragenden Säulen des Vereins sind daher der Erhalt von Brauchtum sowie die Wahrung der heimatlichen Kulturgüter und die Pflege eines 4500 Kilometer langen Wanderwegenetzes-davon mit Teilabschnitten des „Frankenweg“ und „Fränkischer Gebirgsweg“ ca. 300 Kilometer Qualitätswege-.

Die Arbeit vor Ort wird in erster Linie von den 44 Ortsgruppen geleistet, welche ca. 6.500 Mitglieder aufweisen können.

Der Hauptverein steht über den Ortsgruppen als eine Art Dachorganisation. Der  FSV - Hauptverein veranstaltet im zweijährigen Turnus einen etwa dreitägigen „Heimattag der Fränkischen Schweiz“, für dessen örtliche Gestaltung neben dem Hauptverein jeweils eine Ortsgruppe verantwortlich zeichnet.

Dem Vorstand, bestehend aus acht Mitgliedern,  stehen 13 Arbeitskreise (AK) zur Seite. Es sind dies für den Bereich „Natur“ der Hauptwanderwart, der Hauptwegewart, die Arbeitskreise Höhlen und Karst sowie Natur - und Landschaftsschutz und für den Bereich „Kultur“ die Arbeitskreise Heimatkunde, Bauen und Gestalten, Volksmusik, Trachten Frauen, Trachten Männer, Mundart, Fränkische – Schweiz - Museum, das der Vermittlung vielfältiger Formen der Volkskunst dienende Kreativzentrum Morschreuth sowie die Deutsche Wanderjugend.

In den Jahren zwischen  den „Heimattagen“ findet der FSV - Volksmusiktag unter dem Motto „Die Fränkische Schweiz singt und musiziert“ statt,  den der AK Volksmusik ebenfalls in Verbindung mit einer FSV - Ortsgruppe ausrichtet. Inzwischen hat dieser AK Volksmusik auch eine Volksmusik - Dokumentation auf drei CDs sowie ein eigenes Liederbuch („Die Allerschönsten...Lieder der Fränkischen Schweiz“) vorgelegt.

Dazu kommen alljährlich  im Veranstaltungsprogramm des Vereins noch die vom AK Volksmusik organisierte „Fränkische Weihnacht“ in einer Kirche – mit Musik,  Gesang und mundartlichem Vortrag der Weihnachtsgeschichte. In zweijährigen Turnus organisiert und gestaltet der AK Bauen und Gestalten/Kuratorium Schmuckziegel die  „Schmuckziegelaktion“, wodurch eine festliche Würdigung ausgesuchter Beispiele für landschaftsgebundene Restaurierungen und Neubauten erfolgt.

Der AK Heimatkunde betreut – neben der vereinseigenen „Fränkische Schweiz – Bibliothek“ - die beiden sehr ambitionierten und anspruchsvollen Schriftenreihen des FSV, die  bereits 15 Bände und 22 Heimatkundliche Beihefte umfassen.

Die Deutsche Wanderjugend im Fränkische – Schweiz – Verein organisiert alljährlich Tanzkurse sowie einen „Jugend – Erlebnis – Tag“. Alle zwei Jahre findet die sehr beliebte Nikolausfahrt mit der Museumsbahn durch das Wiesenttal von Ebermannstadt nach  Behringersmühle statt.

Großer Beliebtheit erfreut sich auch die vierzigseitige Mitgliederzeitschrift des Vereins, die vierteljährlich erscheint.

    Name Wanderweg

  • Kurzinfo zum Weg

  • Downloads zum Weg

    Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen als PDF Dokument und die Wegstrecke als GPS-Daten zum Download.

    • Karte als PDF zur Ansicht und Druck
    • Wegbeschreibung als PDF-Dokument
    • Höhenprofil als PDF-Dokument
    • Wegstrecke als GPS-Daten
  • Kontaktieren Sie uns

    Fränkische-Schweiz-Verein e.V.

    Geschäftsstelle
    Oberes Tor 1
    91320 Ebermannstadt
    Tel.: 09194 1433
    Fax: 09194 795758

    hauptverein@fsv-ev.de
    www.fsv-ev.de