Wanderführerausbildung

 

Die Wanderführerausbildung ist inzwischen grundlegend refomiert worden und entspricht den Anforderungen nach BANU (= Bundesweiter Arbeitskreis der staatl. getragenen Umweltbildungsstätten im Natur- und Umweltschutz. Durch die bundesweit einheitliche Ausbildung ist die Qualität und Weiterentwicklung unserer Wanderführerausbildung für unsere ehrenamtlich tätigen Wanderführer gesichert. Diese Ausbildung dient als Basis für künftige Weiterbildungen, wie Gesundheitswanderführer, Schulwandern, Wandern mit Handicap oder Familienwandern.

Heimat- und Wanderakademie Bayern

Die 2015 neu gegründete Akadamie ist das neue Bildungszentrum des Wanderverbandes Bayern. Sie soll neben der Fort- und Weiterbildung auch koordinieren und für die Wanderbewegung werben, Wanderführer schulen, die Verbindung von Kultur- und Naturschutz fördern, Fördermöglichkeiten ausfzeigen sowie Gebietsvereine und Verband stärker vernetzen.  

Das aktuelle Jahresprogramm 2016 kann direkt über die Landesgeschäftsstelle des WV Bayern (Weinbergstraße 14, 96120 Bischberg) bezogen werden.

WV-Akademie-JP2016.pdf

 

Der Wanderverband Bayern hat als starken Partner die Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege (ANL)  in Laufen an seiner Seite, die BANU-Zertifizierung vergibt. 

www.anl.bayern.de